• Floorball

Floorball: Was ist das ?

Floorball oder auch Unihockey genannt ist eine Indoor Mannschaftssportart. Jeder Spieler hat einen Unihockeystock.

Ziel des Spiels ist es, den kleinen, löchrigen, hohlen Plastikball mit dem Stock in das Tor des Gegners zu schießen.

Im Floorball ist nur das Drücken mit der Schulter erlaubt.

Verboten sind harter Körpereinsatz, genauso wie das Heben, Drücken oder Werfen des Stocks oder das Schlagen auf den Stock.

Die Spielzeit besteht aus zwei Spielabschnitten von je 5-15 Minuten Dauer. Dazwischen liegt eine Pause von maximal 5 Minuten, in der die Spielrichtung gewechselt wird.

Das Team mit den meisten Toren gewinnt das Spiel!